Reinsdorf, OT Friedrichsgrün – (gk) Etwa 3.300 Euro Sachschaden verursachte am Donnerstagabend ein 32-Jähriger, als er mit seinem Audi auf der A 72 in Richtung Hof fuhr. Am km 71 kam er auf Grund unangepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und beschädigte zwölf Felder der Mittelleitplanke. Bei der Unfallaufnahme wurden 1,4 Promille Atemalkohol festgestellt. Das mitfahrende neunjährige Kind blieb zum Glück unverletzt. Eine Anzeige und die Sicherstellung des Führerscheines waren die Folge.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!