Pkw überschlagen – Insassen verletzt

Zwickau – (ahu) Samstagabend kam es um 22 Uhr auf der Crimmitschauer Straße im Stadtteil Weißenborn zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten Insassen (beide 47) und 5.000 Euro Schaden. Eine 28-Jährige fuhr mit ihrem Pkw Audi in Richtung Zwickau. In einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle, überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Dabei wurden die Insassin schwer und der Insasse leicht verletzt.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Werdau

Pkw liegen geblieben – Fahrer betrunken

Werdau OT Leubnitz – (ahu) Sonntagfrüh meldete ein aufmerksamer Bürger, dass in Werdau auf dem Wettiner Platz zwei Männer sich an einem Pkw VW Caddy zu schaffen machten. Beim Eintreffen stellten die Beamten mehrere Beschädigungen fest, die auf einen Unfall hindeuteten. Außerdem wehte ihnen eine „Fahne“ entgegen. Ein freiwilliger Test beim 25-jährigen Fahrer ergab 1,66 Promille. Der Beifahrer hatte über zwei Promille. Im Rahmen weiterer Ermittlungen wurde ein beschädigter geparkter VW Polo in der näheren Umgebung festgestellt. Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet und die Fahrerlaubnis sichergestellt. Gegen ihn wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Landkreis Zwickau – Polizeirevier Glauchau

Eisglätte – Pkw´s zusammen gestoßen

Limbach-Oberfrohna – (ahu) Aufgrund von Eisglätte und unangepasster Geschwindigkeit sind am Samstagabend auf der Straße Am Bahnhof zwei Pkw frontal zusammen gestoßen. Ein 19-Jähriger fuhr mit seinem Pkw Suzuki in Richtung Bahnhofstraße. Plötzlich verlor er die Kontrolle, kollidierte mit dem Bordstein und anschließend mit dem im Gegenverkehr befindlichen Pkw Hyundai eines 53-Jährigen. Dadurch wurde die Beifahrerin des Entgegenkommenden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in einer Gesamthöhe von 20.000 Euro.

BAB 72

Unaufmerksamkeit löst Unfall aus

Stollberg – (ahu) Samstagmittag kam es auf der BAB 72 zu einem Unfall mit einer verletzten Person und 5.000 Euro Schaden. Ein 26-Jähriger fuhr mit seinem Pkw BMW in Richtung Leipzig. Kurz nach der Anschlussstelle Hartenstein muss der vor ihn fahrende Pkw Hyundai eines 28-Jährigen verkehrsbedingt bremsen. Dies beachtete der BMW-Fahrer nicht, fuhr auf und verletzte sich dabei leicht.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!