Steinberg OT Rothenkirchen – (kh) Ein böses Erwachen erlebte das Ehepaar (m/51, w/50) eines Wohnhauses an der Hauptstraße. Als sie am Mittwochabend nach Hause kamen, brannte deren Küche. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehren Rothenkirchen und Wernesgrün löschten den Brand. Die Bewohner kamen mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Noch am Abend konnten sie das Krankenhaus wieder verlassen. In der Küche entstanden Verrußungen. Küchenteile wurden beschädigt. Zur Brandursache und zum entstandenen Schaden kann derzeit noch nichts gesagt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!