Verkehrsgeschehen im Raum Zwickau

Verkehrsgeschehen im Raum Zwickau

Unfallflucht

Werdau, OT Steinpleis – (am) Zu einer Unfallflucht kam es am Dienstag, gegen 10:45 Uhr auf dem Kaufland-Parkplatz an der Stiftstraße. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen VW Passat sowie einen VW Golf, in dem er versuchte zwischen beiden Pkw einzuparken.Unfallzeugen werden gebeten sich im Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/ 7020 zu melden.

Unfall beim Abbiegen

Oberlungwitz – (am) Ein Skoda-Fahrer (27) stieß am Mittwoch, gegen 6 Uhr beim Abbiegen von der Hofer Straße nach links in die Poststraße mit dem aus der Poststraße kommenden Moped-Fahrer (45) zusammen. Der 45-Jährige stürzte und musste ambulant behandelt werden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 600 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Verkehrsgeschehen im Raum Zwickau 1
Feuerlöscher entleert und Wasserschaden verursacht

Feuerlöscher entleert und Wasserschaden verursacht

Limbach-Oberfrohna – (am) Zum Diebstahl zweier Feuerlöscher kam es am Montag in der Turmpassage an der Weststraße. Unbekannte nahmen diese mit und entleerten sie um den Bereich des Parkplatzes an der Sparkasse. Des Weiteren haben die Diebe am Montag in der Turmpassage in der ersten Ebene, im Durchgang zur Rolltreppe, vom Feuerwehrschlauchanschluss das Wasser aufgedreht. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.Zeugenhinweise bitte an das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Feuerlöscher entleert und Wasserschaden verursacht 3
Einbrüche in  Mülsen, OT Neuschönburg und Glauchau

Einbrüche in Mülsen, OT Neuschönburg und Glauchau

Versuchter Einbruch

Mülsen, OT Neuschönburg – (nt) Unbekannte haben in der Zeit von Dienstag, 16:30 Uhr bis Mittwoch, 6 Uhr versucht in ein Einfamilienhaus auf der Ringstraße einzubrechen. Die Täter machten sich an der Eingangstür zu schaffen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro.Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Einbrecher in Tankstelle

Glauchau – (am) Einbrecher hatten es am Dienstag, gegen 23:45 Uhr auf eine Tankstelle an der Hochuferstraße abgesehen. Sie öffneten gewaltsam die Eingangstür und schlugen ein Fenster zum Büro ein. Der entstandene Diebstahl- und Sachschaden ist derzeit noch unbekannt.Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Einbrüche in Mülsen, OT Neuschönburg und Glauchau 5

.

Streit zwischen zwei jungen Männern (Asylbewerber) endet mit Verletzungen in Plauen

Streit zwischen zwei jungen Männern (Asylbewerber) endet mit Verletzungen in Plauen

Plauen – (am) Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 18-jährigen afghanischen Asylbewerbern kam es am Dienstagabend in deren Gemeinschaftsunterkunft an der August-Bebel-Straße. Beide Beteiligte standen unter starkem Alkoholeinfluss. Bei dem Streit verletzte der Tatverdächtige den gleichaltrigen Geschädigten mit einem Messer. Lebensgefahr besteht nicht. Der Verletzte wurde ambulant behandelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Streit zwischen zwei jungen Männern (Asylbewerber) endet mit Verletzungen in Plauen 7
Chemnitz OT Ebersdorf – Exhibitionist unterwegs

Chemnitz OT Ebersdorf – Exhibitionist unterwegs

(SR) Am Dienstag war eine 34-jährige Frau gegen 16.30 Uhr durch den Wald von der Max-Saupe-Straße in Richtung Adalbert-Stifter-Weg unterwegs. Dabei bemerkte sie einen unbekannten Mann, der hinter ihr lief und dabei an seinem unbedeckten Geschlechtsteil manipulierte. Die Frau schrie den Unbekannten an und lief in Richtung Max-Saupe-Straße zurück. Der Exhibitionist ging daraufhin in Richtung Adalbert-Stifter-Weg weiter.Beschrieben wurde der Täter als ca. 1,80 Meter groß und schlank. Er soll nach Aussage der 34-Jährigen braune Hautfarbe sowie eine rundliche Nase haben. Der Unbekannte war dunkel gekleidet und trug eine hell-/mittelgraue Mütze.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Chemnitz OT Ebersdorf – Exhibitionist unterwegs 9