Zwickau – (kh) Aus einer Autowerkstatt an der Schubertstraße wurden Samtagnachmittag 48 Pkw – Räder entwendet.Die unbekannten Täter brachen in der Zeit von 17 bis 17:30 Uhr ein. Sie durchschnitten den Drahtzaun. Die Räder lagerten auf Paletten direkt am Zaun. Der eingesetzte Fährtenhund lief bis zu dem nahe gelegenen Garagenhof. Der Stehlschaden beläuft sich auf 5.000 Euro. Am Zaun wurde ein Sachschaden von 200 Euro verursacht. Die Polizei in Zwickau ermittelt. Hinweise bitte unter Tel.: 0375 / 44580.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!