Neunjähriger angefahren – Zeugen gesucht

Hohenstein-Ernstthal – (am) Am Donnerstag, kurz nach 15 Uhr kam es auf der Südstraße zu einem Unfall, bei welchem ein Kind verletzt wurde. Eine ältere Dame mit einem dunkelroten Pkw hatte den fahrradfahrenden Jungen in Höhe des dortigen Pflegeheimes erfasst, als dieser die Straße überquerte. Der Neunjährige stürzte und verletzte sich leicht. Fahrrad und Helm des Kindes wurden beschädigt. Die Unfallverursacherin soll kurz angehalten haben, hinterließ aber nicht ihre persönlichen Daten. Unfallzeugen melden sich bitte im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763/ 640.

Vorfahrtverletzung

Hohenstein-Ernstthal – (am) Zu einer Vorfahrtverletzung kam es am Donnerstagmittag an der Einmündung Dr.-Charlotte-Krenzer-Straße/ Hohensteiner Straße. Ein Skoda-Fahrer (90) war auf der Dr.-Charlotte-Krenzer-Straße unterwegs und wollte an der Einmündung zur Hohensteiner Straße links abbiegen. Dabei stieß er mit dem dort fahrenden, vorfahrtberechtigten VW-Fahrer (73) zusammen und geriet außerdem noch gegen weiteren, stehenden VW. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!