BAB 72 – Suzuki-Fahrer nach Unfall verstorbenReichenbach, OT Schneidenbach, BAB 72 – (AH) Der zentrale Verkehrsunfalldienst sucht Zeugen zu einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 72 ereignet hatte. Gegen 14 Uhr fuhr ein 72-Jähriger mit einem Pkw Suzuki an der Anschlussstelle Reichenbach in Richtung Hof auf. Kurz darauf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Schutzplanke. Anschließend fuhr der Suzuki über beide Fahrspuren und stieß in die Mittelschutzplanke, wo er zum Stehen kam. Der 72-Jährige wurde am Unfallort durch den Notarzt reanimiert, verstarb später jedoch im Krankenhaus. Am Fahrzeug und Schutzplanken entstand Sachschaden von 6.000 Euro.Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang nimmt der Zentrale Verkehrsunfalldienst entgegen; Telefon 03765/ 500.Quelle: PD Zwickau Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!