Glauchau – (nt) Durch Passanten wurde auf der Leipziger Straße am Montagabend ein 31-Jähriger liegend festgestellt, welcher diese im weiteren Verlauf anpöbelte. Der 31-Jährige verweigerte zudem eine medizinische Untersuchung durch den herbeigerufenen Rettungsdienst und die Herausgabe seiner Personalien an die zur Unterstützung gebetenen Polizeibeamten. Außerdem bedrohte der Mann die Beamten, als diese ihn in Gewahrsam nehmen wollten und verletzte eine Beamtin leicht. Es wurde Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte erstattet.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!