Weihnachtsfeier der TSG Rubin Zwickau e.V. am 4. Dezember 2016

Dass die Weihnachtsfeier ein Muss für viele Vereinsmitglieder der TSG Rubin ist, zeigte der gut gefüllte Saal des Clubheims am 4. Dezember 2016.

Tänzerinnen aus allen Gruppen hatten sich eingefunden, das Jahr im gemütlichen Rahmen ausklingen zu lassen.

Dabei sorgte Petra Beyersdorf – stellvertretende Vereinsvorsitzende – in schon gewohnter Form für die richtige Mischung aus Musik, Spiel und Spaß.

Alle Anwesenden hatten herzhafte oder süße Verführungen mitgebracht und somit für ein reiches Bufett gesorgt. Mit einer Feuerzangenbowle wurde das gemütliche Ambiente abgerundet.

„Eine Besonderheit der diesjährigen Weihnachtsfeier ist, dass jeder eine Weihnachtsbaumkugel für unseren Baum selbst gestalten und anbringen kann.“  Dieser war am Ende voll behangen mit ganz individuell gestalteten Kugeln – mit Weihnachtswünschen und Bildern, die teilweise kleinen Kunstwerken ähnelten.

Genau wie die Jugendlichen am Freitag, nutzten auch die Erwachsenen, die Möglichkeit Kontakte auch außerhalb ihrer üblichen Trainingsgruppen zu knüpfen. Auf zwei Flächen wurde getanzt, von Line Dance bis Zumba.

Erst gegen Mitternacht war der Abend beendet. „Es war wie immer sehr schön. Wir freuen uns schon auf den nächsten Tanztee.“ waren sich beim Nachhausegehen alle einig.

Jahresabschlussfeiern bei  der TSG Rubin

Das Jahr 2016 hielt vor allem für die Tänzer aus dem Bereich Video Clip, Hip Hop und Streetdance viele neue Herausforderungen bereit. Neue Gruppen wurden gegründet, eine Trainerin musste den Verein ausbildungsbedingt verlassen, eine neue kam hinzu.

Zusätzlich wurde der 1. TAF Streetdance Rubin Cup ausgetragen, ein Team fuhr zum Deutschlandcup und der jährliche Sachsenpokal mit drei Wettbewerben in Zwickau, Grimma und Chemnitz wurde erfolgreich absolviert.

Nun neigt sich das Jahr zu Ende und es ist Zeit, dieses Revue passieren zu lassen. Aus diesem Grund luden die Trainerinnen und Trainer zur 1. Kinder – und Jugendparty am späten Nachmittag des 3. Dezember 2016 ins Clubheim ein. „Es sollte eine Weihnachtsfeier für die Jugend werden, ganz nach ihren Vorstellungen und Wünschen.“ Erklärt Melanie Löffler – Hauptorganisatorin des Abends.

Es gab Wiener mit Kartoffelsalat, Popcorn und alkoholfreie Getränke. Die alkoholfreien Mixgetränke waren der Renner. „Ich kam mit dem Mixen kaum hinterher.“ erklärt Pascal, Mitglied der neu entstanden Gruppe PreForm Ya! erfreut.

Aber natürlich wurde auch gequatscht, getanzt. Dabei lernten sich die Mädchen und Jungen auch außerhalb ihrer Trainingsgruppen näher kennen. Am Ende waren sich alle einig:  „Das war ein toller Abend, das wiederholen wir“

Quelle: TSG Rubin

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!