Neukirchen/Pleiße – (sw) Am Mittwoch um 14:20 Uhr überholte auf der S 289 von Neukirchen in Fahrtrichtung Werdau ein Pkw Opel einen Lkw mit Anhänger. Beim Wiedereinordnen streifte der Pkw den Lkw Mercedes, in deren Folge sich der Opel überschlug und im Seitengraben landete. Die 62-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt und in der Pleißental-Klinik ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!