Bundesautobahn 72 – (um) Kurz vor der Tank-u. Rastanlage Vogtland platzte gegen 17 Uhr einem russischen Sattelzug Volvo ein Reifen. Der 27 – jährige Fahrzeugführer befand sich zum Zeitpunkt auf der rechten Fahrbahn Fahrtrichtung Hof. Ein großes Reifenteil schleuderte auf die linke Fahrbahn und beschädigte nachfolgend elf Fahrzeuge. Davon fuhren zwei Kleintransporter und neun Pkw darüber. Zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von 23.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!