Zwickau – (am) Ein 28-jähriger Libyer beschädigte am Sonntagmorgen mehrere Haustüren zu dezentralen Asylunterkünften an der Äußeren Dresdner Straße. Da der Mann zudem äußerst aggressiv war und auch die Sicherheitsmitarbeiter bedrohte, kam die Polizei zum Einsatz. Die Beamten konnten dem 28-Jährigen schließlich in unmittelbarer Nähe habhaft werden und brachten ihn in ein Krankenhaus, da er sich auch selbst verletzt hatte.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!