Zwickau, OT Marienthal – (am) Die Polizei in Zwickau ermittelt seit Anfang Oktober zu bislang vier Schuh-Diebstählen in den Hausfluren der Mehrfamilienhäuser am Heckenweg. So wurden am 7. Oktober insgesamt drei Paar Sportschuhe, zweimal der Marke „Adidas“ (Größe 39 u. 41) und ein Paar „New Balance“ (Größe 41) entwendet. Vom 12. zum 13. Oktober nahm der Schuhdieb aus einem Treppenhaus ein Paar „Adidas“ Sportschuhe in der Größe 37 mit. Sieben Tage später (19. Oktober) fehlten ein Paar Wanderschuhe „Salomon“ (Größe 43) aus einem weiteren Hausflur. Der letzte Diebstahl ereignete sich vom 29. zum 30. Oktober, wobei hier ein Paar Kinderschuhe „Ecco“ (Größe 32) mitgenommen wurden. Bei den gestohlenen Schuhen handelt es sich immer um neuwertige Artikel, die aus den Schuhregalen oder entsprechenden Ablagen genommen wurden.Die Polizei bittet darum besonders auf im Treppenhaus abgestellte Schuhe zu achten bzw. diese gegebenenfalls nicht mehr außerhalb der Wohnung stehen zu lassen. Der Stehlschaden beläuft sich bislang auf ca. 400 Euro.Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Zwickau, Telefon 0375/ 44580.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!