Zwickau – (ak) Ein völlig betrunkener Radfahrer stieß am Montagabend gegen einen fahrenden Pkw. Der 24-Jährige wollte von der Zentralhaltestelle auf die Humboldtstraße fahren. Dabei übersah er den Pkw und hinterließ einen Schaden von 500 Euro. Der Radfahrer war äußert aggressiv und konnte nur mit Mühe am Unfallort gehalten werden. Ein danach durchgeführter Alkoholtest ergab fast 2,5 Promille.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!