(Ry) Am Montagabend, gegen 19.15 Uhr, lief ein 23-Jähriger die Bahnhofstraße entlang, als sich ihm plötzlich zwei unbekannte Männer in den Weg stellten. Aus einem anfänglich lautstarken Wortwechsel wurde schließlich eine handfeste Auseinandersetzung, bei der die Unbekannten den 23-Jährigen zu Boden stießen, auf ihn einschlugen und eintraten. Mit dem Handy (Wert: ca. 300 Euro) ihres Opfers verließen die Angreifer den Tatort in unbekannte Richtung. Der 23-Jährige trug leichte Verletzungen davon. Die Polizei hat Ermittlungen zu den Tätern und Hintergründen der Tat aufgenommen.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!