Crimmitschau – (ahu) Samstagabend, kurz vor 21 Uhr mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Crimmitschau zu einem Brand in die Helmut-Bräutigam-Straße ausrücken. Ein 79-jähriger Mann zündete im Wohnzimmer mehrere Kerzen an. Beim Abbrennen der Kerzen fing eine Stoffdecke Feuer, welches in der weiteren Folge auf die Schrankwand übergriff. Glücklicherweise konnte der Bewohner noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr den Brand löschen, ohne sich dabei zu verletzen. Es entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!