Wilkau-Haßlau – (am) Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Dienstag, gegen 10:50 Uhr im Bereich Zwickauer Straße/Muldenbrücke. Ein Lkw-Fahrer war auf der Kirchberger Straße unterwegs und bog auf die Zwickauer Straße (B 93) ab, wobei er eine Fußgängerin (55) erfasste. Die 55-Jährige war bei Grün für Fußgänger über die Fahrbahn gelaufen. Die Frau wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo sie letztlich verstarb. Am Unfallort wurde die Zwickauer Straße/Muldenbrücke zweitweise für den Fahrzeugverkehr aus Richtung Schneeberg voll gesperrt.

Quelle: PD Zwickau

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!