Ort: Leipzig, OT Grünau, BreisgaustraßeZeit: 21.10.2016, 05:45 Uhr

Anwohner eines Wohnblocks in Leipzig-Grünau meldeten sich am Freitag Morgen bei der Polizei und teilten mit, dass es zu einer tumultartigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen vor dem Haus gekommen sei. Während eine männliche Person leblos auf dem Gehweg liegen blieb sollen bisher unbekannte Personen weggerannt sein. Polizei, Rettungskräfte und Notarzt waren schnell vor Ort. Der Notarzt konnte nur noch den Tod desMannes feststellen. Die Polizei sperrte daraufhin den Tatort weiträumig ab.Alle erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurden eingeleitet. Kriminaltechniker begannen mit der Untersuchung des Tatortes und der Suche nach Spuren. Gerichtsmediziner und die Staatsanwaltschaft Leipzig waren ebenfalls am Tatort. Es wurden Befragungen und Zeugenvernehmungen durchgeführt. Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen zum Opfer handelt es sich hierbei mutmaßlich um einen 24-jährigen tunesischen Staatsangehörigen. Zu Motiv und Hintergrund der Tat liegen gegenwärtig noch keine Erkenntnisse vor. Die Ermittlungen dauern an. (Vo)

Quelle: PD Leipzig

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!