Revierbereich AueAue – 32-Jährigen verletzt und beraubt/Zeugen gesucht(SR) Am Donnerstag (13. Oktober 2016) befuhr eine Polizeistreife gegen 18 Uhr die Lessingstraße, als die Beamten einen blutenden Mann auf dem Gehweg sitzend sahen. Die Polizisten riefen den Rettungsdienst hinzu und erfuhren vom Verletzten (32), dass er im Bereich des sogenannten Terrassenufers an der Zwickauer Mulde von fünf Unbekannten geschlagen und getreten worden sei. Die Täter hätten ihm dabei eine Jacke, einen zweistelligen Bargeldbetrag und Dokumente weggenommen. Am Tatort konnten die Polizeibeamten niemanden feststellen. Den 32-Jährigen brachte man zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Stehlschaden beläuft sich aufrund 150 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Raubes aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen können? Wer kann Hinweise zu den unbekannten Tätern geben? Zeugen wenden sich bitte unter Telefon 03771 12-0 an die Polizei in Aue.Quelle:PD Chemnitz   Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!