Zwickau – (ahu) Montagnachmittag kam es auf der Marienthaler Straße zu einem Unfall mit 15.000 Euro Schaden. Eine 51-Jährige fuhr mit ihrem Pkw VW in Richtung Polenzstraße. Als sie verbotswidrig (Vollsperrlinie) nach links abbiegen wollte, stieß sie mit der hinter ihr fahrenden Straßenbahn zusammen. Aufgrund der Straßensperrung kam es kurzzeitig zu Behinderungen in diesem Bereich.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!