Glauchau – (ow) Nach einem Bürgerhinweis konnten Polizeibeamte in der Nacht zu Dienstag die Verursacherin von derzeit bekannt sieben beschädigten Fenster- oder Türscheiben auf frischer Tat stellen. Die entstandenen Sachschäden summieren sich auf etwa 10.000 Euro. Gegen die 25-Jährige wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.Eine Zeugin hatte gegen 1:30 Uhr die Polizei darüber informiert, dass eine ihr unbekannte weilbliche Person auf der Otto-Schimmel-Straße zu Fuß in Richtung Innenstadt unterwegs ist und dabei Fensterscheiben einschlagen würde. Auf der Leipziger Straße konnte eine eingesetzte Polizeistreife dann eine 25-jährige Frau feststellen, auf welche die Täterbeschreibung passte und welche das Tatwerkzeug, einen Hammer, noch bei sich trug. Es wurde entsprechende Anzeige gegen die Frau erstattet.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!