Crimmitschau – (nt) Zwischen Freitag und Montag ist es im Gemeindegebiet zu insgesamt fünf Einbrüchen gekommen. Ob diese in Zusammenhang stehen wird derzeit untersucht. Es ist insgesamt ein Stehlschaden von etwa 2.500 Euro entstanden. Der Gesamtsachschaden wird mit ca. 8.600 Euro beziffert.Betroffen von den Einbrüchen war ein Agrarunternehmen am Lauenhainer Weg im Ortsteil Gablenz, eine Kindertagesstätte an der Gablenzer Hauptstraße, ein Restaurant am Markt, Kellerräume eines Mehrfamilienhaus an der Mühlgasse sowie die Kellerräume eines Mehrfamilienhaus an der Mannichswalder Straße. Gestohlen wurden unter anderem Elektrowerkzeuge, ein Laptop, Tabletts sowie alkoholische Getränke.Wer sachdienliche Hinweise zur Aufklärung geben kann wird gebeten, sich im Polizeirevier Werdau zu melden, Telefon 03761/ 7020.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!