Zwickau – (kh) In der Gewandhausstraße forderten am Sonntagmorgen zwei Maskierte, Geld von einem 19-jährigen Mann. Um ihrem Verlangen Nachdruck zu verleihen, drohten sie ihm mit einem Messer. Der 19-Jährige wehrte sich. Dabei riss er einem der Täter die Maske vom Gesicht. Der Unbekannte sah südländisch aus und war zwischen 15 und 18 Jahre alt. Danach flüchteten beide Täter ohne Beute in Richtung Dr.-Friedrichs-Ring. Einer der Täter trug rote Schuhe. Der Geschädigte erlitt Verletzungen, welche derzeit im Krankenhaus behandelt werden. Hinweise an die Kripo, Tel.: 0375/428-4480.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!