Falkenstein – (hs) Am Freitagabend musste die Polizei zu einem Einsatz in die Rosa-Luxemburg-Straße. Nach einer verbalen Auseinandersetzung ging ein 30-Jähriger, bei dem ein Atemalkoholwert von 1,22 Promille festgestellt wurde, mit einem Messer auf seinen Mitbewohner (m/27) los und verletzte ihn. Um einen erneuten Angriff abzuwehren, schnappte sich der junge Mann ebenfalls ein Messer. Während es für ihn nach einer ambulanten Behandlung wieder nach Hause ging, musste der Angreifer stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!