Reinsdorf, OT Vielau – (am) Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde ein VW, der auf der Hauptstraße parkte, in der Nacht zum Freitag, kurz nach 2 Uhr absichtlich in Brand gesetzt. Dadurch ist auch die Fassade eines Wohnhauses beschädigt worden. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Die Kripo ermittelt wegen Brandstiftung. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro.Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!