(Ar) Am Samstagnachmittag, gegen 14 Uhr, beabsichtigte eine 70-jährige Toyotafahrerin vom Autobahnzubringer nach links auf die B 93 in Richtung Schneeberg abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtberechtigten Pkw Opel eines 66-Jährigen. Dieser befuhr die B 93 aus Richtung Schneeberg kommend, in Richtung Zwickau. Durch den Zusammenstoß wurden die 70-jährige Toyotafahrerin und deren 72-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Auch der 66-jährige Opelfahrer und dessen 62-jährige Beifahrerin erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die B 93 musste für zirka zwei Stunden voll gesperrt werden. Der Gesamtsachschaden des Unfalls wird auf etwa 20.000 Euro beziffert.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!