Am 1. April stiegen ein 39–Jähriger und ein Unbekannter an der Straßenbahnhaltestelle „Krakauer Straße“ in die Straßenbahn Linie 1 ein, die in Richtung Innenstadt fuhr. In der Bahn gerieten sie in Streit, der kurz darauf eskalierte. Der Unbekannte schlug den 39-Jährigen mehrfach so stark, dass dieser zu Boden ging und dann im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.Der Täter war männlich, zwischen 20 und 30 Jahren alt und trug eine schwarze Jacke mit Kapuze, eine graue Jogginghose und rote Sportschuhe.Der Polizei liegen die Bilder der Überwachungskamera Straßenbahn vor. Mit diesen Bildern wird nun nach dem Täter gesucht.Wer kennt den Mann auf den Bildern? Wer kann Angaben zu dessen Aufenthaltsort machen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Südost, Richard-Lehmann-Straße 19 in 04177 Leipzig unter der Telefonnummer 0341 3030 -100 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen! (Ber)

Diese Bitte um Veröffentlichung bezieht sich ausschließlich auf Printerzeugnisse im Großraum Leipzig. Eine Veröffentlichung im Internet einschließlich sozialer Netzwerke (z. B. Facebook) ist von dem richterlichen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nicht gedeckt und daher nicht zulässig.

Quelle: PD Leipzig

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!