(Wo) Auf dem Schloßplatz gerieten am Sonntag, gegen 1.50 Uhr, mehrere Personen aneinander. Es kam dabei zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Die alarmierten Polizeibeamten stellten bei ihrem Eintreffen vier Verletzte fest. Diese wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Drei weitere Personen, die in die Auseinandersetzung involviert waren, konnten in der Nähe des Tatortes durch Beamte der Bundespolizei gestellt werden. Alle Beteiligten wurden nach den ersten polizeilichen Maßnahmen entlassen. Der Grund der Auseinandersetzung ist Gegenstad laufender Ermittlungen.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!