(Gö) In der Nacht zu Freitag, gegen 1.30 Uhr, bemerkte ein Zeuge (48) einen Lichtschein in einem Geschäftshaus in der Bahnhofstraße. Kurz darauf stellte er einen Mann beim Verlassen des Gebäudes fest, sprach ihn an und hielt ihn bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei fest. Wie sich herausstellte, hatte der Mann (71) offenbar eine Tür aufgebrochen, in den Geschäftsräumen nach Brauchbarem gesucht und Bargeld gestohlen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nichts bekannt. Der71-Jährige wurde nach den ersten polizeilichen Maßnahmen entlassen und das gestohlene Bargeld an den Eigentümer zurückgegeben. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!