_DSC0922Global RallycrossSpeed feiert in Atlantic City dritten Saisonsieg in Folge

Scott Speed (USA) hat den neunten Saisonlauf zur Global-Rallycross-Meisterschaft (GRC) gewonnen. Im Finale in Atlantic City (USA) setzte sich der Gesamtführende im Volkswagen Beetle GRC des Andretti-Autosport-Teams gegen Patrik Sandell (S) und Brian Deegan (USA) durch. Zuvor hatte Speed im Qualifying bereits die Pole-Position herausgefahren und sämtliche A-Heats sowie das A-Halbfinale gewonnen. Für Speed war es nach Siegen in New River und Washington, DC (beide USA) der dritte Sieg in Folge. Speeds Teamkollege Tanner Foust (USA) zeigte eine ähnlich dominante Leistung. Er entschied alle B-Heats sowie das B-Halbfinale für sich. Im Finale verpasste er mit Platz vier jedoch knapp das Podium. Das nächste Rennwochenende zur Global-Rallycross-Meisterschaft – ein sogenannter „Double Header“ mit zwei Rennveranstaltungen – wird am 8. und 9. Oktober in Los Angeles (USA) ausgetragen.

TCR International Series, Buriram, Thailand 27 - 28 August 2016TCR International SeriesVolkswagen Pilot Comini in Thailand zweimal Vierter

Stefano Comini (CH) war am achten Rennwochenende der TCR International Series in Buriram (T) bestplatzierter Volkswagen Pilot. Der Schweizer vom Volkswagen Kundenteam Leopard Racing wurde in beiden Rennen auf dem Chang International Circuit Vierter. In Lauf eins erzielten mit Cominis Teamkollegen Jean-Karl Vernay (F) als Fünfter und Davit Kajaia (GE, Engstler Motorsport) als Zehnter zwei weitere Fahrer des Golf GTI TCR eine Platzierung unter den ersten Zehn. In Rennen zwei wurde Kajaia Fünfter hinter Comini, Vernay sicherte sich als Achter Punkte für die Meisterschaft. Die Siege in Thailand gingen an die Seat-Piloten Pepe Oriola (E) und James Nash (GB). In der Fahrerwertung hat Comini nun 194 Punkte auf dem Konto und liegt auf dem dritten Platz, zehn Zähler hinter dem neuen Tabellenführer Nash (204 Punkte). Nächster Stopp der TCR International Series ist 16. und 17. September auf dem Marina Bay Circuit in Singapur.

SmithA2Britische Tourenwagen-MeisterschaftSmith siegt nach Aufholjagd

Aron Smith (IRL) hat am achten Rennwochenende der Britischen Tourenwagen-Meisterschaft (BTCC) in Rockingham einen beeindruckenden Sieg eingefahren. Smith war im Volkswagen CC nur von Position 21 ins abschließende dritte Rennen gegangen, startete in der Folge eine sehenswerte Aufholjagd und profitierte von insgesamt drei Safety-Car-Phasen. Das ganze Rennen über wehrte Smith Attacken der beiden zweifachen BTCC-Meister Gordon Shedden und Colin Turkington (beide GB) erfolgreich ab und setzte sich schlussendlich mit 0,400 bzw. 0,572 Sekunden Vorsprung gegen sie durch. Die nächsten Rennen zur Britischen Tourenwagen-Meisterschaft werden am 17. und 18. September in Silverstone (GB) ausgetragen.

IMG_0629Volkswagen Fun-Cup GroßbritannienJPR UVio gewinnt Vier-Stunden-Rennen in Silverstone

Das Team JPR UVio hat das fünfte Saisonrennen des Volkswagen Fun-Cup Großbritannien in Silverstone (GB) gewonnen. Das Auto mit der Nummer 225 war vom letzten Platz gestartet, arbeitete sich in einem von vielen Regenschauern geprägten Rennen aber zügig im Feld nach vorn und überquerte nach vier Stunden und insgesamt 158 Runden als Sieger die Ziellinie. Die Zweitplatzierten vom Team Track Torque 2 Rent Dominos lagen über eine Minute zurück, das Team CCS Media auf Rang drei hatte eine Runde Rückstand auf das Sieger-Team. Das nächste Rennen zum Fun-Cup Großbritannien wird am 24. September in Anglesey (GB) gestartet.

Und so geht’s weiter:

02.09.–04.09.2016FIA Rallycross-Weltmeisterschaft, Lohéac (F)

03.09.2016GTI Challenge, Killarney Raceway (ZA)

Quelle: Volkswagen Motorsport

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!