Werdau – Kurz nach 17 Uhr fuhr am Montag eine 31 – Jährige mit ihrem Ford Focus im Gelände einer Tankstelle an der Christoph-Graupner-Straße aus einer Waschbox in Richtung Staubsaugerplatz. Dabei übersah sie einen 4-jährigen Jungen und fuhr ihn an. Das Kind wurde durch ein Vorderrad überrollt. Schwerverletzt musste es durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Hinweise zum Unfallhergang bitte an den Zentralen Unfalldienst, Telefon 03765/500.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!