(Ry) Aus bisher unbekannter Ursache kam es am frühen Dienstagmorgen, gegen 3.35 Uhr, zu einem Brand in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Kopernikusstraße. Die Bewohnerin (71) der betroffenen Wohnung und sieben weitere Mieter des Hauses brachten sich in Sicherheit. Die 71-Jährige und drei weitere Bewohner (w: 52, w: 82, m: 79) wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser gebracht. Die übrigen Mieter konnten nach Abschluss des Feuerwehreinsatzes wieder in ihre Wohnungen. Ein Brandursachenermittler wird heute seine Arbeit vor Ort aufnehmen. Der Sachschaden wird vorläufig auf ca. 8 000 Euro geschätzt.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!