(SR) Am Mittwoch (27. Juli 2016), gegen 0.10 Uhr, ist ein 34-jähriger Mann in der Augsburger Straße von einem Unbekannten angegriffen worden. Der 34-Jährige war auf dem Weg zu seinem Pkw, als er von einem Fahrradfahrer um eine Zigarette gebeten wurde. Da er keine Zigaretten hatte, setzten beide ihren Weg fort. Als sich der 34-Jährige dann in sein Auto beugte, wurde plötzlich auf ihn eingeschlagen. Der Angreifer soll nach Aussage des Geschädigten jener Fahrradfahrer gewesen sein. Er flüchtete dann mit seinem Fahrrad und dem Mobiltelefon (Wert: rund 800 Euro) des Opfers. Der 34-Jährige erlitt augenscheinlich zumindest leichte Verletzungen. Der Täter soll etwa 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur gewesen sein. Sein Alter schätzte der Geschädigte auf ca. 35 bis 37 Jahre. Er trug ein hellblaues T-Shirt und eine hellfarbene Bermuda-Hose. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer hat die Tat beobachtet und kann Angaben dazu machen? Wer kann Hinweise zum unbekannten Täter geben? In der Nähe des Tatortes soll ein dunkler BMW gestanden haben, in dem Personen saßen. Diese könnten wichtige Zeugen sein und werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Zeugen wenden sich bitte unter Telefon 0371 387-3445 an die Kriminalpolizei in Chemnitz.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!