82-Jährige bei Unfall verstorben

82-Jährige bei Unfall verstorben

Zeit:     21.07.2016, 12.20 UhrOrt:      HeidenauGestern Mittag befuhr eine 82-Jährige mit einem VW Golf die Rudolf-Breitscheid-Straße aus Richtung Pirna. Dabei kam sie nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen parkenden BMW und kam letztlich an einer Hauswand zum Stehen. Alarmierte Rettungskräfte konnten vor Ort nur noch den Tod der Frau feststellen. Ersten Erkenntnissen zu Folge könnte ein medizinische Problem der 82-Jährigen zum Unfall geführt haben. (ju)

Quelle: PD Dresden

Unfallflucht – Zeugen gesucht in Langenbernsdorf

Unfallflucht – Zeugen gesucht in Langenbernsdorf

Langenbernsdorf – (ow) Zwischen Mittwoch, 10:30 Uhr und Donnerstag, 8 Uhr ist ein brauner VW Golf Plus durch ein unbekanntes Fahrzeug an der Beifahrerseite beschädigt worden. Schaden: ca. 1.000 Euro. Der Golf war auf dem Birkenweg in Höhe Hausgrundstück Nr. 4 geparkt. Das Fahrzeug des flüchtigen Unfallverursachers könnte rot gewesen sein.Wer Hinweise zum Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761/7020.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Renault legt Ampelmast um in Zwickau

Renault legt Ampelmast um in Zwickau

Zwickau – (ow) Am Donnerstagabend, gegen 19:30 Uhr fuhr an der Kreuzung Thurmer Straße/Uferstraße (B 93) ein Renault Clio gegen einen Ampelmast, der hierdurch umfiel und die Ampelanlage außer Betrieb setzte. Beim Linksabbiegen war der Clio-Fahrer von der Fahrbahn abgekommen und schließlich gegen den Mast gestoßen.Weitere Angaben sind derzeit nicht bekannt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Radfahrer nach Unfall verstorben

Radfahrer nach Unfall verstorben

Zeit:   21.07.2016, 18.15 UhrOrt:    Dohna

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Fahrradfahrer. Der Radler (79) erlitt schwerste Verletzung und verstarb später in einem Krankenhaus.Der 79-Jährige war auf dem Radweg der Müglitztalstraße in Richtung Hauptstraße unterwegs. In Höhe Goethestraße fuhr er plötzlich auf die Fahrbahn, um nach links in die Goethestraße abzubiegen. Dabei stieß mit einem in gleiche Richtung fahrenden Mercedes Vito (Fahrer 35) zusammen.Bei der Kollision erlitt der 79-Jährige schwerste Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er verstarb. (ir)

Quelle: PD Dresden

Zeuge im Mordfall gesucht (Phantombild) – Thema in Kripo live Auerbach

Zeuge im Mordfall gesucht (Phantombild) – Thema in Kripo live Auerbach

Auerbach – (ow) Im Fall des Mordes an einem 72-Jährigen haben die Ermittler nun ein Phantombild zu einem Zeugen erstellen können, welcher etwa zwei Wochen vor der Tat am Haus des Opfers gesehen wurde. Er ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, hatte schwarz gefärbtes Haar und war bekleidet mit einer Jeanshose, einem T-Shirt und einer Jacke. Generell war die Bekleidung von hochwertiger Qualität. Der Mann sprach Deutsch.Wenn sich dieser Mann wiedererkennt bzw. wenn er erkannt wird, wird er bzw. die ihn erkennende Person gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Zwickau in Verbindung zu setzen, Telefon 0375/4284480.Generell wird der Mordfall und die Fragen der Polizei dazu in einem Beitrag der mdr-Fernsehsendung Kripo live am Sonntag, 24. Juli, ab 19:50 Uhr behandelt.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“