Hohenstein-Ernstthal – (ow) Am Mittwochvormittag betrat ein unbekannter Mann die St.-Christophori-Kirche über den südlichen Seiteneingang und versuchte, den im Vorraum befindlichen Opferstock aufzuhebeln. Dabei wurde der Verschlussriegel vom Opferstock beschädigt. Schaden: ca. 10 Euro. Der Unbekannte wurde bei seiner Handlung durch das Erscheinen des Hausmeisters gestört und verließ die Kirche ohne Beute in unbekannte Richtung. Der vermeintliche Dieb kann wie folgt beschrieben werden:- ca. 20 Jahre alt,- ca. 180 Zentimeter groß,- von schlanker Gestalt,- heller Typ,- bekleidet mit schwarzer Hose, schwarzem T-Shirt, grünem Basecap mit dem Schriftzug „Nike“,- trug einen Rucksack bei sich.Wer Hinweise zur Identität, zum Aufenthalt oder zur Fluchtrichtung des Tatverdäch

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!