(Gö) In der Inneren Klosterstraße grölte am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, ein Mann rechte Parolen. Zudem zeigte er den Hitlergruß, lief mehrfach auf die Fahrbahn der Theaterstraße und belästigte vorbeilaufende Passanten. Ein Zeuge (62) rief die Polizei. Die Beamten stellten einen erheblich alkoholisierten Tatverdächtigen (46) und beendeten den „Auftritt“. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab über 3 Promille. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!