(Kg) Gegen 6.25 Uhr fuhr am Mittwoch der 53-jährige Fahrer eines Kleintransporters der Marke Ford auf der landwärtigen Fahrbahn der Neefestraße, ungefähr 100 Meter vor der Kreuzung Mauersberger Straße/Carl-Hamel-Straße, aus bisher unbekannter Ursache auf einen vorausfahrenden Pkw BMW (Fahrer: 56). Durch den Anstoß kam der BMW nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Bäumen sowie einem Werbeträger. Danach schleuderte der BMW zurück auf die Straße und blieb im rechten Fahrstreifen stehen. Der Kleintransporter fuhr nach dem Anstoß weiter über die Kreuzung hinweg, kam dort nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Kleintransporter-Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Fahrzeugführer erlitten schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 22.000 Euro. Die landwärtige Richtungsfahrbahn der Neefestraße war für ca. drei Stunden voll gesperrt.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!