Werdau – Beim Starten eines Oldtimers vom Typ Mercedes V 170 , Baujahr 1938, fing dieser aus bisher ungeklärter Ursache sofort Feuer und brannte aus. Durch den Brand wurde auch die Unterstellmöglichkeit des Fahrzeuges an der Bahnhofstraße in Mitleidenschaft gezogen. Beim Löschversuch verletzte sich der 49- jährige Eigentümer leicht. Es kamen die Wehren von Werdau und Leubnitz zum Einsatz. Der Schaden am Pkw und am Gebäude beträgt mehrere tausend Euro. Der Brandursachenermittler hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!