(Wo) Am Montagmorgen, kurz vor 4.30 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass ein bis dahin Unbekannter in der Nonnengasse einer 31-Jährigen sein unbedecktes Geschlechtsteil gezeigt haben soll. Die alarmierten Beamten konnten aufgrund der vom Opfer gegebenen Personenbeschreibung im Bereich des Tatortes einen 37-jährigen Tatverdächtigen stellen. Der Mann wurde nach den ersten polizeilichen Maßnahmen entlassen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachtes exhibitionistischer Handlungen.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!