Unfälle mit Bikern im Bereich der PD Chemnitz

Oederan – Biker beim Überholen mit Pkw kollidiert

(Gö) Auf der B 173 in Richtung Oberschöna überholte am Freitag, gegen 13.30 Uhr, der Fahrer (33) eines Motorrades Kawasaki eine Kolonne. Dabei kam es am Abzweig nach Frankenstein zum Zusammenstoß mit einem aus der Kolonne nach links abbiegenden Pkw Suzuki (Fahrer: 59). Der 33-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die B 173 war bis gegen 15.30 Uhr voll gesperrt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 13.000 Euro geschätzt.

Frauenstein – Motoradfahrer verletzt

(Ma) Ein 25-jähriger Fahrer einer Kawasaki befuhr am Freitag, gegen 14.00 Uhr, die B 171 aus Frauenstein kommend in Richtung Nassau. Kurz vor dem Ortseingang Nassau verlor er beim Durchfahren einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad, geriet auf den Randstreifen, streifte in der weiteren Folge einen Leitpfosten und überschlug sich anschließend im Straßengraben. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von etwa 5 000 Euro.

Altmittweida – Zwei Verletzte nach Unfall mit Leichtkraftrad

(Ma) Ein 17-jähriger Moped-Fahrer befuhr am Freitag, gegen 13:40 Uhr, die Ortsverbindungsstraße von Frankenau in Richtung Altmittweida. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam zu Sturz und im rechten Straßengraben zum Liegen. Sowohl er, als auch seine 13-jährige Mitfahrerin, erlitten leichte Verletzungen. Es entstand am Leichtkraftrad Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Quelle: PD Chemnitz

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Unfälle mit Bikern im Bereich der PD Chemnitz 3