Zwickau – (am) Zu einem Widerstand gegen Polizisten kam es am Dienstag, kurz nach 3 Uhr in einer Gaststätte an der Reichenbacher Straße. Die Polizeistreife wurde ursprünglich zu einem Streit zwischen drei Männern (21, 27, 31 Jahre) gerufen. Der 27-Jährige sowie der 31-Jährige widersetzten sich im weiteren Verlauf der Identitätsfeststellung, in dem sie die Polizisten attackierten. Dabei wurde ein Beamter zu Boden gerissen und verletzt. Er musste anschließend medizinisch behandelt werden. Es wurden Anzeigen wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte sowie wegen Körperverletzung aufgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!