Sachbeschädigungen vor Gaststätte in Glauchau

Sachbeschädigungen vor Gaststätte in Glauchau

Glauchau –  Unbekannte beschädigten in der Nacht zum Samstag einen Blumenkübel, welcher vor einer Gaststätte an der Lindenstraße stand. Die Pflanzen wurden herausgerissen, in einen Briefkasten gesteckt und mit dem Wurzelwerk fünf geparkte Pkw zerkratzt. Der Schaden wird auf 9.900 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Glauchau, Telefon 03763/640.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Freiberg – 22-Jähriger verstarb an Unfallstelle

Freiberg – 22-Jähriger verstarb an Unfallstelle

(Wo) Die Verbindungsstraße zwischen Conradsdorf und Halsbach befuhr ein  22-Jähriger mit seinem Pkw VW in Richtung Halsbach. Zirka 50 Meter vor dem Ortseingang Halsbach kam der VW aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Durch den Aufprall wurde der  22-Jährige aus dem Fahrzeug geschleudert und verstarb an der Unfallstelle. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 9 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Quelle: PD Chemnitz

Auf Geschädigte eingeschlagen in Lichtenstein

Auf Geschädigte eingeschlagen in Lichtenstein

Lichtenstein – Am Samstag kurz vor Mitternacht kam es auf der Bachgasse zu einer verbalen und anschließend körperlichen Auseinandersetzung. Mehrere Jugendlicher (2x männlich, 3x weiblich) liefen die Bachgasse entlang, verursachten Lärm und schlugen gegen einen abgeparkten VW Caddy. Der hinzukommende Besitzer (55) des PKW dessen Ehefrau (55) und die Tochter (33) wurden in der Folge geschlagen und leicht verletzt. Während der Auseinandersetzung zeigte einer der Unbekannten den „Hitlergruß“ und rief „Sieg Heil“. Anschließend entfernte sich die Gruppierung in Richtung Wiesenstraße. Am PKW konnten keine Beschädigungen festgestellt werden. Zeugenhinweise bitte an die Kripo Zwickau, Telefon 0375/428-4480.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

GrünZeit: Die App für saisonales Gemüse  Saisonkalender der Verbraucherzentralen jetzt als App für Android-Geräte

GrünZeit: Die App für saisonales Gemüse Saisonkalender der Verbraucherzentralen jetzt als App für Android-Geräte

Unter dem Namen GrünZeit bieten die Verbraucherzentralen ab sofort den beliebten Saisonkalender für Obst und Gemüse als App für Android basierte Geräte an. Die elektronische Einkaufshilfe zeigt auf einen Blick, wann Erdbeeren, Kopfsalat, Spargel & Co. hierzulande im Freien reifen. Anhand von fünf Symbolen lässt sich schnell erkennen, in welchen Monaten das Obst und Gemüse draußen wächst, aus dem Treibhaus oder dem gekühlten Lager kommt.

„Wir möchten damit die Informationen über heimisches Obst und Gemüse auch neuen Zielgruppen zur Verfügung stellen und zwar direkt beim Einkauf oder auch für die Planung des Einkaufs zu Hause“, sagt Dr. Birgit Brendel, Verbraucherzentrale Sachsen. „Wenn heimisches Obst und Gemüse Hauptsaison haben, ist „GrünZeit“, denn für gewöhnlich handelt es sich dabei um Freilandprodukte.“ Monatsübersichten verschaffen einen schnellen Überblick, es kann aber auch gezielt nach einzelnen Obst- und Gemüsesorten geschaut werden.

Insbesondere die jüngere Generation ist mit einem ständig vielfältigen Angebot an Obst und Gemüse im Supermarkt aufgewachsen: Weintrauben zu Pfingsten, marokkanische Tomaten und Erdbeeren zu Weihnachten, kaum jemand weiß noch, welches Obst und Gemüse zu welcher Jahreszeit in unseren Breiten wächst oder als Lagerware zur Verfügung steht. Auch jetzt im Frühsommer, wo frische Blattsalate, Spargel und heimisches Obst Saison haben, dominiert in den Supermärkten die Importware. Weite Lebensmitteltransporte, insbesondere per Flugzeug, belasten jedoch die Umwelt. Das gleiche gilt, wenn heimische Produkte in beheizten Treibhäusern angebaut werden.

Mit der App GrünZeit –Saisonkalender unterstützt die Verbraucherzentrale Sachsen alle, die regional und saisonal einkaufen möchten und dabei ihren Gaumen verwöhnen wollen. Die App GrünZeit –Saisonkalender kann im PlayStore kostenlos heruntergeladen werden.

Interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher können sich bei Fragen zu Obst, Gemüse und zu deren Herkunft und Kennzeichnung an die Verbraucherzentrale Sachsen wenden (Ernährungstelefon, Nummer 0180-5-791352 (Festnetzpreis 0,14 €/Min.; Mobilfunkpreis maximal 0,42 €/Min. jeweils montags und donnerstags von 10 bis 16 Uhr oder Forum Marktplatz Ernährung https://www.verbraucherzentrale-sachsen.de/forum-ernaehrung-sachsen).

Quelle: Verbraucherzentrale Sachsen e.V.

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Zahlreiche Einbrüche und Diebstähle im Bereich Dresden und Umgebung

Zahlreiche Einbrüche und Diebstähle im Bereich Dresden und Umgebung

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Pflegeeinrichtung

Zeit: 24.06.2016, 00:05 Uhr bis 05.25 UhrOrt: Dresden, Grunaer Straße

Unbekannte Täter hebelten eine Balkontür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten des Pflegedienstes. Danach durchsuchten sie sämtliche Behältnisse, rissen einen in einem Schrank verschraubten Kleintresor aus der Verankerung und entwendeten ihn. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.300,- Euro.

Einbruch in Bäckerei

Zeit: 23.06.2016, 20:30 Uhr bis 24.06.2016, 03:00 UhrOrt: Dresden, Münchner Platz

Unbekannte Täter brachen ein Fenster an der Rückseite des Gebäudes auf und gelangten so in die Geschäftsräume der Bäckerei. Sie durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten eine geringe Menge Münzgeld. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt.

Einbruch in Bekleidungsgeschäft

Zeit: 24.06.2016, 18:30 Uhr bis 25.06.2016, 09:00 UhrOrt: Dresden, Kesselsdorfer Straße

Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten dadurch in die Verkaufsräume. Dort durchsuchten sie sämtliche Behältnisse, brachen die Registrierkasse auf und entwendeten eine geringe Menge an Münzgeld. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bisher nicht bekannt.

Einbruch in Arztpraxis

Zeit: 24.06.2016, 11:30 Uhr bis 25.06.2016, 08:20 UhrOrt: Dresden, Breitenauer Straße

Unbekannt Täter hebelten eine Balkontür auf und gelangten so in das Labor der Arztpraxis. Danach durchsuchten sie die Praxisräume und entwendeten ca. 20,- Euro aus einer Kaffeekasse. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bisher nicht bekannt.

Einbruch in Restaurant

Zeit: 24.06.2016, 03:45 Uhr bis 25.06.2016, 08:45 UhrOrt: Dresden, Antonstraße

Unbekannte Täter hebelten zuerst die Personaleingangs- und danach eine Zwischentür auf. Dadurch gelangten sie in die Geschäftsräume. Dort brachen sie einen Geldspielautomaten sowie eine Geldkassette auf und entwendeten daraus Bargeld in bisher unbekannter Höhe. An einem im Restaurant stehenden Zigarettenautomaten gelang ihnen das Aufbrechen nicht. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt.

Mercedes Sprinter gestohlen

Zeit: 24.06.2016, 19:00 Uhr bis 25.06.2016, 12:50 UhrOrt: Dresden, Mohnstraße

Unbekannte Täter entwendeten einen gesichert abgestellten blauen Transporter Mercedes Sprinter. Am Fahrzeug befinden sich mehrere Aufkleber mit der Aufschrift „Masalah MDD Catering“. Der zwei Jahre alte Transporter hat einen Wert von ca. 16.000,- Euro.

Einbruch in Ford Fiesta

Zeit: 23.06.2016, 20:30 Uhr bis 24.06.2016, 08:08 UhrOrt: Dresden, Georg-Palitzsch-Straße

Unbekannte Täter schlugen an einem gesichert abgestellten Pkw Ford Fiesta eine Seitenscheibe ein und entwendeten einen Laptop „Toshiba“ im Wert von ca. 600,- Euro. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 200,- Euro.

Einbruch in Transporter

Zeit: 24.06.2016, 18:00 Uhr bis 25.06.2016, 07:00 UhrOrt: Dresden, Forststraße

Unbekannte Täter öffneten auf bisher nicht geklärte Art und Weise die rechte Schiebetür an einem VW Transporter LT 35. Sie entwendeten eine Karaoke-Anlage im Wert von ca. 3.500,- Euro.

Einbruch in Transporter II

Zeit: 24.06.2016, 23:55 Uhr bis 25.06.2016, 13:45 UhrOrt: Dresden, Johann-Meyer-Straße

Unbekannte Täter gelangten auf bisher ungeklärte Art und Weise in einen gesichert abgestellten Transporter VW T 4. Daraus entwendeten sie eine Taschenlampe sowie einen USB-Stick. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 200,- Euro.

Wohnungseinbruch

Zeit: 25.06.2016, 02:00 Uhr bis 25.06.2016, 08:00 UhrOrt: Dresden, Ahornstraße

Unbekannte Täter stiegen, während die Mieter in der Wohnung schliefen, durch ein offenstehendes Fenster in eine Wohnung im 1. Obergeschoß ein. Aus der Wohnung entwendeten sie zwei Mobiltelefone „Huawei“ und einen Laptop „Fujitsu“ im Gesamtwert von ca. 700,- Euro.

Wohnungseinbruch II

Zeit: 25.06.2016, 17:00 Uhr bis 26.06.2016, 00:05 UhrOrt: Dresden, Bünaustraße

Ein bisher unbekannter Täter überstieg die Balkonbrüstung der Erdgeschoßwohnung und schlug die Scheibe der Balkontür ein. Dadurch gelangte er in das Wohnzimmer und durchsuchte die Schränke. Er entwendete ein Sparschwein mit einer unbekannten Menge Münzgeld. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bisher nicht bekannt.

Landkreis Meißen

Einbruch in Bäckerei

Zeit: 24.06.2016, 16:00 Uhr bis 25.06.2016, 04:45 UhrOrt: Gröditz, Mozartallee

Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und drangen dadurch in die Geschäftsräume der Bäckerei ein. Danach durchsuchten sie sämtliche Behältnisse und entwendeten eine Geldkassette, die Registrierkasse, vier Kästen Getränke sowie Kuchen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 500,- Euro.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Reko-Haus

Zeit: 23.06.2016, 21:00 Uhr bis 24.06.2016, 07:50 UhrOrt: Freital-Pesterwitz, Niedere Straße

Unbekannte Täter hebelten ein Kellerfenster auf und stiegen durch dieses in das sich im Umbau befindende Zweifamilienhaus ein. Sie entwendeten Arbeitsmaschinen und Werkzeug mit bisher unbekanntem Wert.

Quelle: PD Dresden

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”