BAB 72 – Autobahnpolizeirevier

Schwerer Verkehrsunfall – fünf Verletzte

BAB 72 – (am) Ein Mazda (Fahrer 25) kam am Donnerstag, gegen 7:20 Uhr in Höhe Hartenstein (Fahrtrichtung Chemnitz) von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanken und schleuderte über die Fahrbahn. Weitere vier Insassen im Pkw wurden verletzt. Darunter befinden sich drei Kinder (15, 9, 1 Jahre) sowie eine 32-Jährige. Herumfliegende Fahrzeugteile beschädigten einen Skoda. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Auffahrunfälle

BAB 72 – (am) Zu zwei Unfällen in Höhe Hartenstein in Fahrtrichtung Hof, kam es am Donnerstag, zum einen gegen 7:20 Uhr sowie gegen 7:30 Uhr. Dort waren zuerst zwei Pkw in einen Auffahrunfall verwickelt und zudem fuhr zehn Minuten später ein Pkw auf einen Kleinlasttransporter. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens ist noch unbekannt.

Gegen Rettungswagen gestoßen

BAB 72 – (am) Beim Befahren der Rettungsgasse aufgrund eines Unfalls, stieß ein Lkw-Fahrer, welcher mit seinem Anhänger rangierte am Donnerstag, kurz nach 9 Uhr, gegen den Rettungswagen. Der Zusammenstoß ereignete sich in Höhe Hartenstein, Fahrtrichtung Leipzig. Der Sachschaden ist derzeit noch unbekannt. Verletzt wurde niemand.

Quelle: PD Zwickau

Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!