Wildenfels OT Härtensdorf – (hje) Am Sonntagnachmittag kam es auf der Freitagstraße zwischen Reinsdorf und Härtensdorf zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt sechs Verletzten. Gegen 13:30 Uhr war eine 65-Jährige mit einem Pkw Ford aus Richtung Reinsdorf kommend unterwegs und wollte nach links auf einen Wirtschaftsweg abbiegen. Sie beachtete dabei einen entgegenkommenden Pkw VW nicht. Dieser fuhr frontal gegen die Beifahrerseite des Pkw Ford. Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Die Ford-Fahrerin verletzte sich schwer und wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Ihr Beifahrer sowie die vier Insassen des Pkw VW wurden leicht verletzt. Es entstand ein Unfallsachschaden in Höhe 18.000 Euro.

 Quelle: PD Zwickau

 Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!