Straftaten angedroht in Asylunterkunft

Straftaten angedrohtBautzen, Flinzstraße16.06.2016, gegen 12:00 UhrDie Polizei ist in Bautzen am Donnerstagmittag zur Asylbewerberunterkunft an der Flinzstraße gerufen worden. Ein 36-jähriger Bewohner hatte offenbar einen Mitarbeiter des Heimes geschlagen und damit gedroht, weitere schwere Straftaten zu begehen. Die Beamten beruhigten die Situation. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Das Landratsamt brachte den Beschuldigten und seine Familie in einer anderen Unterkunft unter.Quelle: PD Görlitz

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!