Achtung Trickbetrüger

Zeit:   15.06.2016

Ort:    Bereich Dresden

Aktuell sind in Dresden und im Umland wieder Trickbetrüger aktiv. Dabei versuchen Unbekannte mit dem sogenannten Enkeltrick, Senioren um ihr Erspartes zu bringen. Der Polizei sind gegenwärtig acht Fälle bekannt.

Die Masche ist dabei jeweils dieselbe. Unbekannte melden sich per Telefon bei älteren Menschen und geben sich als Verwandte aus. Im Verlauf des Gespräches bitten sie um bis zu 150.000 Euro für den angeblichen Kauf einer Immobilie.

Die betroffenen acht Senioren ließen sich nicht hinters Licht führen. Sie beendeten die Telefonate und verständigten die Polizei. (ml)

 Quelle: PD Dresden

 Quelle: Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext „Spende“

Achtung Trickbetrüger 3