Unter Vorlage eines gestohlenen Personalausweises und unter Verwendung einer gestohlenen EC-Karte versuchte der im Bild gezeigte Unbekannte, einen Telefonvertrag abzuschließen. Dazu suchten er und sein Komplize am 21.04.2016, gegen 19:00 Uhr einen E-Plus-Shop in der Leipziger Eisenbahnstraße auf, wo er einen Vertrag über ein Smartphone Samsung S 5 und einen Vertrag mit Datentarif über ein Odys-Tablet abschließen wollte. Als die Filialleiterin allerdings bemerkte, dass nicht alles mit rechten Dingen zu geht und die Dokumente in keinster Weise mit dem Kunden bzw. seinem Komplizen übereinstimmten, flüchteten sie vom Tatort. Nun sucht die Polizei nach dem auf dem Bild der Videoüberwachung gezeigten Mann.

Personenbeschreibung: 30 – 35 Jahre alt,

 ca. 180 cm groß,

 sehr hagere, schlanke Gestalt,

 kahlrasierter Kopf mit dunklem Haaransatz

Wer kennt den Unbekannten? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Leipzig-Zentrum, Ritterstraße 19 – 21, in 04109 Leipzig oder melden sich unter der Telefonnummer: (0341) 7105-0. (MB)

 Quelle: PD Leipzig

 Quelle: Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!