So meine lieben. Wir haben uns mal die “Baustelle” angeschaut……Kerstin Täuber war ja schon mehr als fleißig. Stemmen kann sie leider nicht alles. Die Steine die Ihr immer wieder in den Weg gelegt werden, sind den meisten ja bekannt. Den Grund dafür, weiß sie leider selber nicht.Jedenfalls wollen wir Kerstin Täuber und die Bewohner des Regenbogenhauses unterstützen!!!Dafür wird benötigt…………….- Leute die 2 Böden ebnen können / 35 m²- Leute die Fließen legen können / 21 m²- Leute die Laminat legen können / 74 m², 101 lfm Sockelleiste- Leute die spachteln können- Leute die Malerarbeiten vorher abkleben- Leute die malern können / 338 m²……Material und Preis haben wir mal zusammengestellt.Wegen einem Spendenkonto sind wir noch dran, aber da sind auch so einige Hinternisse „unsure“-EmoticonVielleicht hat irgendwer etwas abzugeben. Im Keller noch Farbe, Laminat oder Fließen rumliegen, die er sowieso nicht mehr bräuchte?!…….Benötigt wird……………- Fließen (hell, groß) für 21 m²- Laminat (Buche hell), Trittschalldämmung, Sockelleiste / Einkaufspreis ca. 800 €- Malerfarbe (hell, muss nicht weiß sein) / 7 Eimer / Einkauspreis ca. 140 €- Spachtelmasse- Abklebeband…….. das dies nicht in Eigenregie erfolgen kann, verständlich oder?Also lasst uns helfen. Teilt es. Bringt es hin oder meldet Euch.Die Bewohner und Kerstin Täuber sind für jede Hilfe dankbar…………….Wann die Arbeiten erfolgen? Wenn alles an Material da ist!!!

Hier der Link zur Facebookgruppe: https://www.facebook.com/groups/1169049623145973/

Quelle: Eileen Halt

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!