Reinsdorf – (AH) Bei einem Verkehrsunfall auf der Freitagstraße wurde am Montagmittag eine Motorradfahrerin schwer verletzt. Ein 23-Jähriger war gegen 12:30 Uhr mit seinem Ford Escort von Härtensdorf in Richtung B 173 unterwegs. Am Ende einer langen Geraden wollte er einen vorausfahrenden Lkw überholen. Dabei übersah er jedoch, dass er selbst bereits von einem Krad Suzuki überholt wurde. Deshalb kam es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen. Die 38-jährige Suzuki-Fahrerin stürzte auf die Fahrbahn und zog sich schwere Verletzungen zu. Es entstand Sachschaden von 3.000 Euro.

 Quelle: PD Zwickau

 Quelle: Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!