(Wo) Am Montag, gegen 6.15 Uhr, befuhr eine 59-Jährige mit ihrem Pkw Toyota die Tannenberger Straße (S 260) aus Richtung Tannenberg in Richtung Annaberg-Buchholz. In einer Rechtskurve geriet der Toyota aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem im Gegenverkehr fahrenden Lkw Mercedes (Fahrer: 54). Die 59-Jährige erlag an der Unfallstelle den unfallbedingten schweren Verletzungen. Der 54-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Am Toyota entstand mit ca. 8 000 Euro Totalschaden. Der Schaden am Bankett und einer Schutzplanke wird auf etwa 3 000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Frohnau und Buchholz, weiterhin ein Sachverständiger und die Ölwehr. Die S 260 ist seit heute Morgen an der Unfallstelle vollgesperrt. Ein Ende der Sperrung ist momentan nicht absehbar.

 Quelle: PD Chemnitz

 Quelle: Helfen Sie bitte mit, dass es Hit-TV.eu auch morgen noch gibt. Mit 12 € pro Jahr (1 € pro Monat) sichern Sie die Existenz von unabhängigem Journalismus. (weitere Infos unterm Menüpunkt Spenden) Spenden bitte per Paypal: hittveu@googlemail.com oder per Bank an: Hit-TV.eu IBAN: DE36 8707 0024 0047 7901 00  BIC: DEUTDEDBCHE (Deutsche Bank) Buchungstext “Spende”

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!